Arbeit mit und für Flüchtlinge hilft allen

Sie können nur wenige Stunden im Monat mitmachen? Kein Problem! Jeder ist willkommen und bringt uns weiter. Melden Sie sich am besten gleich über unser Kontaktformular oder kommen Sie zu unseren Treffpunkten.  Möchten Sie lieber spenden? Sowohl Geld als auch Sachspenden sind willkommen.

Für Sachspenden oder gezielte ehrenamtliche Hilfe steht Ihnen unsere Spendenplattform zur Verfügung. Hier werden konkrete Hilfsgesuche von uns veröffentlicht.

Die Treffpunkte bieten die Möglichkeit, sich unverbindlich über das Flüchtlingsnetzwerk und die Hilfemöglichkeiten zu informieren.

Für das Flüchtlingsnetzwerk gedachte Geldspenden werden gerne von der
Pfarrcaritas St. Kosmas und Damian
entgegen genommen und verwaltet.


 

Wenn Sie sich vorab intensiver über die ehrenamtliche Arbeit des Netzwerkes informieren möchten, lesen Sie im Artikel einer der Gründerinnen des Netzwerkes was das Pulheimer Flüchlingsnetzwerk konkret macht. Darüberhinaus finden sie hier die Erfahrungsberichte von ehrenamtlichen Helfern.