Ehrenamtliche Hilfe für Flüchtlinge in Pulheim-Mitte

Wir sind ein Netzwerk unabhängiger Pulheimer Bürger, die sich ehrenamtlich für alle in Not geratenen Pulheimer Bürger engagieren. In enger Zusammenarbeit mit der Stadt Pulheim, der Kirche und kirchlichen Einrichtungen, örtlichen Vereinen und Arbeitgebern sind wir in Pulheim-Mitte aktiv. mehr 


Kontakt und Helfen

Möchten Sie auch mitmachen? Dann melden Sie sich doch einfach über unser Kontaktformular oder kommen Sie zu einem unserer Treffpunkte s.u.. Für gezielte ehrenamtliche Hilfe oder Sachspenden steht Ihnen die Hilfeplattform zur Verfügung. Hier werden konkrete Hilfsgesuche von uns veröffentlicht.


Termine des Helfertreffs

Meistens am letzten Dienstag eines Monats von 18:30 - 20:00 Uhr findet im Malteserhaus der Helfer-Treff statt. Er bietet Ehrenamtlern und Interessierten die Möglichkeit sich auszutauschen u/o fortzubilden. Interessierte sind herzlich willkommen.

helfer.treff@gmail.com

Fon: 0175 258 9970


Liebe interessierte und ehrenamtliche HelferInnen für Geflüchtete, am 24.07.18 um 19 Uhr wird ein Gesprächskreis mit Impuls im Malteserhaus stattfinden zum Thema:

„Betroffen von den Nöten der anderen - wie kann ich damit umgehen?“

Gespräch und Impulse mit Monika Kotthoff, systemische Therapeutin, und Doris Harnisch, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG) 

Dazu wird sehr herzlich eingeladen.


Aktuelles

Infoflyer der Malteser Flüchtlingshilfe in Pulheim

Download
Malteser Flüchtlingshilfe in Pulheim
Malteser Infozettel Juni 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.8 MB

Feier im Medienzentrum am 23.11.2017

Im November gab es im Medienzentrum Pulheim eine Ausstellung mit Lesung und Musik anlässlich der Veröffentlichung des Magazins 'Pulheim(er)leben'.
Seit Juni 2017 haben kleine Gruppen Pulheimer und Geflüchtete Pulheim erkundet. Dabei entstanden sehr viele Fotos, gemalte Bilder und Texte, die zu einem Magazin zusammengefasst wurden.

Geflüchtet nach Pulheim - Und Dann?

Wie geht es weiter mit der Integration der Geflüchteten? Was macht die AG Arbeit des Flüchtlingsnetzwerkes? Wie können Pulheimer Firmen helfen und profitieren?

Hier ist die Geschichte zweier Neu-Pulheimer, die durch die gute Zusammenarbeit der AG Arbeit mit der Pulheimer Firma Ebero erfolgreich in den Arbeitsmarkt integriert werden konnten.

mehr>


Pulheimer Resolution vom 13.06.17

Beim Netzwerktreffen am 13. Juni hat das Flüchtlingsnetzwerk Pulheim nach 2 Jahren ehrenamtlicher Arbeit eine Bestandsaufnahme  vorgenommen und auf drängende Probleme hingewiesen. Im Anschluss wurde eine Resolution mit Forderungen an die Politik vorgestellt. mehr